Publikationen

Fachzeitschrift

MittBayNot

Medizinstrafrecht
Die Bedeutung der patientenverfügung im Strafrecht – Auswirkungen des Urteils des 2. Strafsenats des BGH vom 25.06.2010 auf die notarielle Beratung bei Patientenverfügungen

Prof. Dr. Hendrik Schneider, MittBayNot 2011, S. 102-106 

Buchveröffentlichung

Der Arzt im Wirtschaftsstrafrecht

Prof. Dr. Hendrik Schneider in:

Der Arzt im Wirtschaftsstrafrecht

Wienke/Janke/Kramer (Hrsg.), Heidelberg 2011, S. 57-70

Cover

Inhalt

Plädoyer für die Abkehr von der ’streng formalen Betrachtungsweise‘ im Bereich des Abrechnungsbetruges

Buchveröffentlichung

Korruptionsprävention im Gesundheitswesen

Rechtsanwältin Susanne Boemke und Prof. Dr. Hendrik Schneider in:

Korruptionsprävention im Gesundheitswesen

Deutsche Krankenhaus Verlagsgesellschaft, Düsseldorf, 1. Auflage 2011

zur Rezension

Rezension

Rezension: Korruptionsprävention im Gesundheitswesen

Susanne Boemke/Hendrik Schneider
Düsseldorf (Deutsche Krankenhaus Verlagsgesellschaft mbH) 2011

Rezensionen:

IN: GesR – GesundheitsRecht 1/2012, S. 63-64
„Das Buch bietet gerade angesichts der Komplexität der Materie einen strukturieren und sehr lohnenswerten Überblick über das Thema und stellt besonders als Einstieg in die Auseinandersetzung mit dieser Thematik für Nichtjuristen, aber durchaus auch für im Krankenhaus tätige Juristen oder vergleichbare Berufsfelder eine praktische Hilfe in der täglichen Arbeit dar.“

IN: ArzRecht 11/2011, S. 306f
„Es bringt den Leser auf den aktuellen Stand von Rechtsprechung und Gesetzgebung und gibt auch dem juristischen Laien die Möglichkeit, wirksame Maßnahmen zur Korruptionsprävention kennenzulernen und umzusetzen.“

IN: Gesundheit und Gesellschaft 5/2011, S. 47
„Die Autoren wenden sich mit ihrem praxisnahen Ratgeber an Ärzte, Verwaltungsmitarbeiter und Justiziare in Kliniken. Sie stellen Ausmaß und Ausprägungen der Korruption dar, schildern die rechtlichen Grundlagen und veranschaulichen mit zahlreichen Beispielen, wo die Grenze zwischen erlaubt und verboten verläuft.“

Fachzeitschrift

wistra

Medizinstrafrecht
Zuweisungspauschale: Lukratives Geschäft oder Straftat? Zur Strafbarkeit niedergelassener Ärzte wegen Forderns einer Vergütung für die Überweisung eines Patienten zur stationären Behandlung

Prof. Dr. Hendrik Schneider (in Zusammenarbeit mit Peter Gottschaldt), wistra 2009, S. 133-137 

Fachzeitschrift

ArbeitGeberRechte Betriebsrat

Mitbestimmung, Arbeitsbedingungen
„Zukunftsgerechte Arbeitsbedingungen – Hier redet Ihr Betriebsrat mit“
Rechtsanwältin Susanne Boemke, Juli 2008

Unterlassungsansprüche des Arbeitgebers
„In diesen Fällen können Sie dem Betriebsrat „Stopp“ sagen“
Rechtsanwältin Susanne Boemke, Februar 2008

Initiativrechte des Betriebsrats
„Hier darf Ihr Betriebsrat aktiv werden“
Rechtsanwältin Susanne Boemke, November 2006

Arbeitszeit
„1 x rund um die Uhr – Das sind die Mitbestimmungsrechte des Betriebsrats bei Verteilung und Lage der Arbeitszeit“
Rechtsanwältin Susanne Boemke, Juli 2006

Nichtraucherschutz
„Nichtraucherschutz: So regeln Sie dieses Thema gemeinsam mit Ihrem Betriebsrat“
Rechtsanwältin Susanne Boemke, Juni 2006

Schwerbehindertenvertretung
„Aufgaben und Grenzen der Schwerbehindertenvertretung“
Rechtsanwältin Susanne Boemke, Oktober 2005

Fachzeitschrift

Neues Arbeitsrecht für Vorgesetzte

Kontrolle/Mitarbeiter
„Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser: Wie Sie als Arbeitgeber Ihre Mitarbeiter überwachen dürften“
Rechtsanwältin Susanne Boemke, November 2007

Familienangehörige
„Worauf Sie als Arbeitgeber beim Einsatz von Familienangehörigen achten müssen“
Rechtsanwältin Susanne Boemke, Mai 2007

Arbeitsvertrag/Klauseln
„Neues zu den Arbeitsvertragsklauseln von A bis Z, Teil 1“
Rechtsanwältin Susanne Boemke / Prof. Dr. Burkhard Boemke, September 2006

Altersteilzeit/Grundlagen
„Personal verjüngen – Ältere unterstützen: Wann sich Altersteilzeit für Sie lohnt“
Rechtsanwältin Susanne Boemke, Januar 2006

Fachzeitschrift

AIP

Arbeitszeitkonten als Instrument effizienter Einsatzplanung in der Personaldienstleitung

Rechtsanwältin Susanne Boemke, Januar 2007

Fachzeitschrift

Pflegerecht

Verlängerung der Arbeitszeiten durch Betriebs-/Dienstvereinbarungen

Rechtsanwältin Susanne Boemke/Ass. jur. Friedrich R. München, Dezember 2006

Fachzeitschrift

Das Krankenhaus

Verlängerung der Arbeitszeiten durch Betriebs-/Dienstvereinbarungen 

Rechtsanwältin Susanne Boemke/Ass. jur. Friedrich R. München, Mai/Juni 2006