04.07.2018

Erhöhungen des Mindestlohns zum 01.01.2019 und 01.01.2020

Gesetzgebung

Der derzeitige gesetzliche Mindestlohn i. H. v. 8,84 € wird sich zum 01.01.2019 auf 9,19 € und zum 01.01.2020 auf 9,35 € erhöhen. Einen entsprechenden Anpassungsbeschluss hat die Mindestlohn-Kommission dem Bundesminister für Arbeit und Soziales für eine entsprechende Mindestlohnanpassungsverordnung zur Zustimmung durch das Bundeskabinett gemäß § 11  MiLoG vorgelegt.

Beitrag teilen:

Weitere Beiträge zum Thema