05.08.2015

Interview mit Prof. Dr. Hendrik Schneider für COMPAMED.de zum Thema „Compliance Management: Leitlinien fürs tägliche Geschäft“

Interview

Am 29.07.2015 hat die Bundesregierung den „Entwurf eines Gesetzes zur Bekämpfung von Korruption im Gesundheitswesen“ mit den neuen § 299a, § 299b StGB vorgelegt.

Das neue Recht hat gewichtige Auswirkungen auf Kooperationen im Gesundheitswesen. Unser Kooperationspartner, Prof. Dr. Hendrik Schneider, war aktiv in das Gesetzgebungsverfahren eingebunden. In einem Interview mit COMPAMED.de informiert er über die neuen Risiken für die Akteure im Gesundheitswesen.

Haben Sie hierzu Fragen? Werden Ihre Kooperationen den neuen rechtlichen Rahmenbedingungen gerecht?

Sprechen Sie uns gerne für weitergehende Informationen oder Rechtsberatung an.

+49 341-30 85 15-00

info@boemke-partner.de


Weitergehende Informationen erhalten Sie bereits in unserem Newsletter Entwurf eines Gesetzes zur Bekämpfung von Korruption im Gesundheitswesen
hier.

Beitrag teilen:

Weitere Beiträge zum Thema