25.03.2015

Veranstaltung: „Der Mindestlohn nach dem MiLoG in der betrieblichen Praxis“

Verein zur Förderung des Instituts für Arbeits- und Sozialrecht

Am 25. März 2015 findet eine praxisorientierte Informationsveranstaltung zur Anwendungsproblematik des Mindestlohngesetzes in Leipzig statt. Auf dieser erhalten Sie durch unseren Kooperationspartner Prof. Dr. Burkhard Boemke und Rechtsanwältin Susanne Boemke Tipps und Hinweise zum rechtssicheren Umgang mit dem Mindestlohngesetz in der betrieblichen Praxis.

Beitrag teilen:

Weitere Beiträge zum Thema