Veranstaltungsarchiv

Zeitraum:
Freitag, 20. Oktober 2006

Schulung »Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz«

Inhouse-Schulung der Personalverantwortlichen der Universität Leipzig

Veranstalter
Inhouse-Schulung der Personalverantwortlichen der Universität Leipzig

Referenten
Prof. Dr. Burkhard Boemke
Rechtsanwältin Susanne Boemke

Freitag, 13. Oktober 2006

Seminar »Verlängerung der Arbeitszeiten durch Betriebs-/Dienstvereinbarungen«

Krankenhausgesellschaft Sachsen e.V.

Veranstalter
Krankenhausgesellschaft Sachsen e.V.

Link
www.kgs-online.de

Referentin
Rechtsanwältin Susanne Boemke

Freitag, 22. September 2006

Vortrag »Arbeitszeitkonten in der Zeitarbeit«

Geschäftsführerseminar „Data Dialog“, Wernigerrode

Veranstalter
Geschäftsführerseminar „Data Dialog“, Wernigerrode

Referentin
Rechtsanwältin Susanne Boemke

Freitag, 1. September 2006

Seminar »Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz – Arbeitsrechtlicher Teil Risiken und Chancen für Personaldienstleister«

Universität Leipzig, Anwaltskanzlei Boemke, Leipzig

Veranstalter
Universität Leipzig, Anwaltskanzlei Boemke, Leipzig

Inhalt

  • Einführung unter besonderer Berücksichtigung der Personaldienstleister
  • Diskriminierungs-/Benachteiligungsverbote
    • Was ist eine Diskriminierung/Benachteiligung?
    • Welche Merkmale spielen eine Rolle?
    • Wann ist eine unterschiedliche Behandlung zulässig?
    • Beweislastfragen
  • Rechtsfolgen einer Diskriminierung
    • Unwirksamkeit rechtgeschäftlicher Maßnahmen
    • Schadensersatz
    • Entschädigung
  • Konsequenzen für Personaldienstleister
    • Vermeidungsstrategien im Einstellungsverfahren
    • Schulung und Sensibilisierung von Mitarbeitern
    • AGG im Kundenbetrieb
  • Das AGG als Marketingstrategie
    • AGG-Pflichten für Arbeitgeber – Ihre Marketingstrategie als Personaldienstleister

Ziel
Zum 01.08.2006 ist das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz in Kraft getreten. Das Seminar bereitet Sie praxisnah auf den Umgang mit dem Gesetz in Ihrer täglichen Personalarbeit vor. An konkreten Beispielen werden die Risiken des AGG aufgezeigt und praktische Risikovermei-dungsstrategien entwickelt. Das Seminar gibt zugleich wichtige Hinwei-se, welchen Nutzen Sie speziell als Personaldienstleister aus dem AGG ziehen können.

Referent
Prof. Dr. Burkhard Boemke